Steueramt / SVA

Druckversion anzeigenSchrift vergrössernSchrift verkleinern


Einige Angaben zu den Steueranlagen der Gemeinde Niederwil
Steuerfuss / Steuerfüsse gültig für das Jahr 2015/2016:
  2016 2017
Gemeindesteuer

99 %

99 %
Kirchensteuer röm.-kath. 19 % 19 %
Kirchensteuer ev.-ref. 20 % 20 %
Kirchensteuer chr.-kath. 22 % 22 %
 
Steuererklärungen 2016

Per 01.01.2001 ist das neue Steuergesetz in Kraft getreten. Damit verbunden erfolgte die Umstellung auf die einjährige Gegenwartsbemessung. Per 31.12.2016 waren in der Gemeinde Niederwil rund 80 % der Steuerpflichtigen für das Jahr 2015 definitiv veranlagt. Die restlichen Pflichtigen werden die Veranlagungen im Laufe des Frühjahres 2017 erhalten.

Anfangs Februar 2017 erhalten alle per 31.12.2016 in Niederwil wohnhaften Steuerpflichtigen eine Steuererklärung für das Jahr 2016 zugestellt. Diese ist normalerweise per 31.03.2017 einzureichen. Fristverlängerungen bitten wir Sie uns frühzeitig bekannt zu geben, diese sind auch unter https://www.ag.ch/efristerstreckung möglich. Die definitiven Veranlagungen für das Jahr 2016 werden wir Ihnen im Laufe des Jahres 2017 zustellen soweit dies möglich ist. Die Bearbeitung erfolgt nach Eingangsdatum der Steuererklärungen. Aufgrund der steuersystembedingten Vorgaben kann es bei der definitiven Steuerveranlagung zu Steuerrückerstattungen oder Steuernachzahlungen für das Jahr 2016 führen. Die provisorischen Steuerrechnungen für das Jahr 2017 erhalten Sie ebenfalls im Februar 2017. Sofern diese in grösserem Masse von den effektiven Gegebenheiten abweichen, werden die provisorischen Rechnungen vom Gemeindesteueramt angepasst.

Steuerwissen für Jugendliche

Unter www.steuern-easy.ch können sich Jugendliche welche zum ersten Mal mit der Steuerklärung konfrontiert sind, hilfreiche Informationen holen.


 

Easy-Tax 2016 – Steuererklärungssoftware für natürliche Personen
Auch in diesem Jahr stellt das Kantonale Steueramt wiederum eine Steuererklärungssoftware zum Ausfüllen der Steuererklärung für private Personen bereit. CD's werden keine mehr zugestellt. Das Programm kann mittels Download beim Kantonalen Steueramt installiert werden. Der Ausdruck ist zusammen mit dem Steuererklärungsbogen einzureichen. Link für Download ab Februar 2017:  www.ag.ch/steuern 
 

Im weiteren stehen Ihnen ein Steuerberechnungsprogramm, Merkblätter und viele andere Informationen auf der Homepage des Kantonalen Steueramtes bereit.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Für die angenehme Zusammenarbeit im Zusammenhang mit der Umstellung auf das neue Steuergesetz danken wir der Bevölkerung bestens.
Gemeindezweigstelle SVA
Die Gemeindezweigstelle SVA Niederwil steht Ihnen jederzeit zur Verfügung bei Fragen zu AHV, IV, EO, EL, HE usw., welche in Zusammenhang mit den obligatorischen Versicherungen der 1. Säule stehen. Die Aufgabe der Gemeindezweigstelle besteht darin, den Einwohnern Hilfestellung zu leisten bei Fragen und beim Ausfüllen der jeweiligen Formulare. Die Formulare können direkt bei der Gemeindezweigstelle oder Onlineschalter bezogen werden. Alle Formulare können auch unter www.sva-ag.ch ausgefüllt werden.
Die ausgefüllten Formulare sind immer an die Gemeindezweigstelle zurückzusenden.
Rentenberechnungen, Berechnungen über die Beiträge von nichterwerbstätigen Personen, Festlegung von Ergänzungsleistungen usw. werden von der Sozialversicherungsanstalt in Aarau vorgenommen. Bei Fragen steht Ihnen die SVA Aarau gerne zur Verfügung. Weitere Informationen können auch auf deren Homepage entnommen werden (www.sva-ag.ch).
Sozialversicherungsanstalt
des Kantons Aargau
Kyburgerstr. 15
Postfach
5001 Aarau
Tel. 062 836 81 81
Fax 062 836 81 99
Eingang ASVA
Öffnungszeiten
Montag, Dienstag, Mittwoch
08.00 – 12.00 Uhr / 13.00 – 16.30 Uhr

Donnerstag
Freitag

08.00 – 12.00 Uhr / 13.00 – 18.30 Uhr
08.00 - 12.00 Uhr

 

suchen
   
   Suchen
 

 

 

 
 

© created by walti-design

Gemeindekanzlei, Hauptstrasse 4, 5524 Niederwil/AG
Tel. 056 619 10 10 , Fax 056 619 10 11, gemeindeverwaltung@niederwil.ch