Gemeindehaus

Hochspannungsleitung Niederwil - Obfelden

Am 31. August 2016 hat der Bundesrat das Planungsgebiet f├╝r die neue 380 kV-Leitung von Niederwil nach Obfelden festgesetzt. Das Projekt sieht den Ausbau bzw. den Ersatz der bestehenden, rund 17 Kilometer langen 220 kV-Leitung zwischen dem Unterwerk Niederwil und dem Unterwerk Obfelden durch eine 380 kV-Leitung vor. Die projektierte Leitung ist Teil des Netzausbauprogrammes von Beznau bis Mettlen und sorgt daf├╝r, auf regionaler Ebene die Energieversorgung der Verbraucherzentren in den Regionen Aargau West, Z├╝rich Nord, linkes Z├╝richseeufer und Zug nachhaltig zu verbessern.

Swissgrid hat im Anschluss an dieses Festsetzung m├Âgliche Planungskorridore innerhalb des Planungsgebietes f├╝r die verschiedenen Leitungstechnologien (Kabel, Freileitung) erarbeitet. Diese Vorschl├Ąge wurden im Rahmen einer vom Bundesamt f├╝r Energie (BFE) eingesetzten Begleitgruppe (mit Vertretern der Fachbeh├Ârden von Bund und Kanton sowie von Umweltorganisationen) diskutiert und f├╝r jede einzelne Technologie und Korridorvariante bez├╝glich der Auswirkungen auf Raum und Umwelt gepr├╝ft. Das BFE hat auf der Grundlage dieser Diskussionen eine Empfehlung f├╝r die Festsetzung eines Planungskorridors zu Handen des Bundesrates erarbeitet, die im Rahmen eines Anh├Ârungs- und Mitwirkungsverfahrens in der ├ľffentlichkeit diskutiert werden soll.

Die Bev├Âlkerung wird hiermit ├╝ber die ├Âffentliche Auflage des Entwurfs des Objektblatts 611 f├╝r einen Planungskorridor im Sachplan ├ťbertragungsleitungen (S├ťL) f├╝r das k├╝nftige Leitungsprojekt Niederwil ÔÇô Obfelden (2 x 380 kV) informiert. Dieser Planungskorridor soll vom Bundesrat im Hinblick auf die Erarbeitung eines Ausf├╝hrungsprojektes f├╝r eine Hochspannungsleitung zwischen den Unterwerken Niederwil und Obfelden festgesetzt werden. Alle Privatpersonen sowie alle K├Ârperschaften des ├Âffentlichen und des privaten Rechts k├Ânnen sich im Rahmen dieser Anh├Ârung zum Entwurf dieser Anpassung des S├ťL ├Ąussern.

Die Unterlagen k├Ânnen bei der Gemeindeverwaltung Niederwil vom 2. Dezember 2019 bis zum 29. Februar 2020 w├Ąhrend den ordentlichen B├╝ro├Âffnungszeiten eingesehen werden. Die Unterlagen sind auch online abrufbar.

Mitteilung vom
13.12.2019

Gemeindeverwaltung Niederwil AG

Hauptstrasse 4
5524 Niederwil AG

056 619 10 10 (Telefon)
056 619 10 11 (Fax)

gemeindeverwaltung@niederwil.ch

├ľffnungszeiten

Montag - Mittwoch
08:00 - 11:45 Uhr / 14:00 - 17.00 Uhr

Donnerstag
08:00 - 11:45 Uhr / 14:00 - 18:30 Uhr

Freitag
08:00 - 11:45 Uhr / Nachmittag geschlossen

Informationen

Für Termine ausserhalb der offiziellen Schalterstunden steht Ihnen die Gemeindeverwaltung nach Vereinbarung gerne zur Verfügung. 

Sprechstunden mit dem Gemeindeammann sind direkt telefonisch mit diesem zu vereinbaren.