Identitätskarte

Für den Antrag einer Identitätskarte ist bei der Abteilung Einwohnerdienste persönlich vorzusprechen. Bei unmündigen oder bevormundeten Personen haben die gesetzlichen Vertreter den Antrag mit zu unterzeichnen.

Mitzubringen sind:

  • Die alte Identitätskarte oder eine Verlustanzeige der Kantonspolizei
  • 1 aktuelles Passfoto gemäss Richtlininen

 Sie erhalten die ID ca. 10 Arbeitstage nach Antragsstellung per Post zugestellt (eingeschrieben).